Kinofilme kostenlos auf Youtube

November 14th, 2008 | Tags:

Die großen Kinofilme bequem von zu Hause aus schauen und das auch noch für lau, dieser Traum könnte nun doch bald wahr werden. Derzeit steht Google, Hauptanteilseigner des Videoportals Youtube, in Verhandlungen mit einigen großen Hollywood-Studios stehen. Gegenstand ist das Recht komplette Kinofilme auf Youtube zum ansehen anzubieten und das komplett kostenlos. Moment kostenlos wie soll das gehen. Wie so oft bei Google soll die Werbung die Lizenzgebühren einbringen. Probleme gibt es aber noch genug, so wollen die Studios auch mit entscheiden was für Werbung gezeigt wird. Auch muss man noch ein gescheites Werbekonzept entwickeln um zum einen das nötige Geld „einzuspielen“ und zum anderen die „Zuschauer“ nicht mit Werbung zu überfluten. Ein weiteres Problem ist die schlechte Bildqualität bei Youtube, so gibt es nun zwar den 16:9-Player aber leider ändert das nichts an der Pixelschlacht wenn man im Vollbildmodus abspielt. Wenn dann aber diese Hürden genommen sind kann am Ende nur der Kunde gewinnen. Vielleicht denken dann ja auch die DVD-Produzenten nochmal über die Preise von Film-DVDs nach.

Keine Kommentare