Samsung Netbook N140

September 12th, 2009 | Tags:

Auf der IFA stellte Samsung ein weiteres Netbook der neuen N-Serie vor. Mit dem Samsung N140 bekommt die 10,1 Zoll Sparte Zuwachs. Samsung setzt bei dem N140 vor allem auf Mobilität und Design. Die Mobilität soll zum einen durch ein Gewicht von nur 1,27 kg und zum anderen durch die Akkulaufzeit von bis zu 11 Stunden erreicht werden. Den Deckel des Netbooks gibt es in 5 verschiedenen Farben Schwarz, Weiß, Dunkelrot, Dunkelviolett und Blau. Aber auch Leistungsmäßig ist das Netbook voll im Rahmen seiner Klasse.

Technische Daten Samsung N140

Prozessor: Intel® ATOM™ Prozessor N270 (1,60 GHz, 533 MHz, 512 KB)/N280 (1,66 GHz, 667 MHz, 512 KB)
Betriebssystem: Original Windows® XP Home/Original Windows 7 Starter Edition
Arbeitsspeicher: 1 GB (DDR2 / 1 GB x 1)
Display: 10,1-Zoll-WSVGA (1024 x 600), SuperBright© Matt LED Backlight
Festplatte: 160 GB (5400 rpm SATA)/250 GB (5400 rpm SATA, nur mit Windows 7)
Grafik-Prozessor: Shared Memory (Int. Graphic)
Wireless LAN: 802.11b/g/n konform
Bluetooth: 2.1 + Enhanced Data Rate
LAN: 10/100 LAN
Ein-/Ausgänge: 3-in-1-Kartenleser (SD, SDHC, MMC), 3 USB 2.0-Schnittstellen (1 stromführend), Kopfhöreranschluss, Mikrofoneingang,integriertes Mikrofon, VGA-Anschluss, RJ45 (LAN),Multimedia Webcam
Akkulaufzeit: 6 Zellen-Lithium-Ionen-Akku – bis zu 11 Stunden
Lautsprecher: 3 W Stereolautsprecher (1,5 Watt x 2)
Maße (B/T/H): 262 x 185,5 x 28,55 mm
Gewicht: 1,27 kg (inkl. 6-Zellen-Akku)

Überzeugen kann auch das 3 Watt-SRS-Stereo-Soundsystem mit satten und klaren High Definition 3D-Sound. Als zusätzliches Highlight gibt es noch eine Ladefunktion über USB, mit der man das Handy oder den MP3-Player auch laden kann Rechner ausgeschalten ist. Kosten soll das gute Stück zwischen 399 und 449 Euro je nach Ausstattung was ein fairer Preis für die Angebotene Leistung ist.

Keine Kommentare